Was Sie über mich wissen sollten

Seit 2002 gibt es die netz-start Computerschule 50 plus. Im September 2006 habe ich das Lankwitzer Computerstübchen gegründet.

Zu meiner Person:

Als meine beiden Söhne aus dem "Gröbsten" heraus waren, suchte ich nach einem neuen Betätigungsfeld. Ende der 90iger Jahre boomte das Internet. Da ich bereits durch das BWL-Studium umfangreiche Computerkenntnisse besaß, reizte mich eine Tätigkeit mit den neuen Medien besonders.

Ständige Weiterbildung ist im Computer-Bereich ein Muss. Als Basis für meine Tätigkeit besuchte ich zahlreiche Lehrgänge. Ich absolvierte u.a. einen Kurs zum Erwerb des euric-Zertifikats zur PC-Anwendungsbetreuung. Umfangreiche pädagogische Kenntnisse erhielt ich durch den Erwerb der IHK-Ausbilderqualifizierung (AEVO). Danach besuchte ich die Abendschule und schloss im Frühjahr 2008 die Weiterbildung als PC-Systembetreuerin ab. Im Herbst 2008 begann ich ein Fernstudium als PC-Betreuer und besuchte kursbegleitend mehrere Seminare in Hamburg. Dieses Fernstudium schloss ich mit dem Zertifikat "geprüfte PC-Betreuerin (ILS)" im Februar 2011 ab. Zur Zeit bilde ich mich als Webmaster weiter.

Durch die Weiterbildungen habe ich das Rüstzeug für diese Aufgabenbereiche erhalten. Zudem verfüge ich über 25-jährige praktische Erfahrungen im EDV-Bereich.

1999 begann ich insbesondere Älteren das "Computern" beizubringen und wurde EDV-Dozentin. 2002 eröffnete ich dann die Computerschule netz-start. Zwischenzeitlich erstellte und pflegte ich diverse Websites für Kleinbetriebe und Vereine. Neben diesen Tätigkeiten arbeite ich als EDV-Dozentin u. a. in Seniorenwohnheimen.

Ich freue mich über Ihr Interesse und beantworte gerne Ihre Fragen.
Gerne können Sie zur Kontaktaufnahme das Kontaktformular auf dieser Website verwenden.